• Potsdam
  • 15.03.2016

Überprüfung und Überarbeitung des Lärmaktionsplans Potsdam

SVU Dresden ist von der Landeshauptstadt Potsdam beauftragt, den Lärmaktionsplan 2011 Potsdam fortzuschreiben und zu ergänzen. Dabei bilden die vorliegende Lärmkartierung 2012 für die Hauptverkehrsstraßen sowie für die Eisenbahnstrecken im Stadtgebiet die Grundlage. Ziel ist eine Weiterentwicklung zu einer gesamtstädtischen Betrachtung als Ballungsraum.